Quartierinfo

Kesselwagenexplosion Grossbrand Zürich-Affoltern 8. März 1994

Am 8. März 1994 entgleiste ein Kesselzug mit Benzin beim Bahnhof Affoltern. 500 Feuerwehrleute standen im Einsatz. Eine Katastrophe, die heute, 25 Jahre danach, allen, die das Ereignis miterlebt haben, in Erinnerung geblieben ist.

Mini Schwiiz, dini Schwiiz, Affoltern / Kreis 11

Für Pia Meier, die Präsidentin des Quartiervereins Affoltern, ist es Ehrensache, ihren Gästen unbekannte Aspekte und neue Einsichten ihres Wohnquartiers zum Wochenabschluss zu präsentieren. Schliesslich handelt es sich doch um ein Stadtrandquartier, das vielen gar nicht so vertraut ist.

A1 Nordumfahrung Zürich

Ausbau der Nordumfahrung Zürich A1

Das Bundesamt für Strassen ASTRA erneuert unter anderem den Anschluss Zürich-Affoltern. Seit Anfang Februar bis voraussichtlich Ende Mai 2019 sind im Bereich des Anschlusses und der Wehntalerstrasse Tiefbau- und Strassenbauarbeiten im Gange. Einzelne Arbeiten können nur mit reduzierten Fahrspuren erfolgen und müssen daher nachts ausgeführt werden.

Drei Liegenschaften im Quartier Affoltern erwerben

Die Anzahl gemeinnütziger Wohnungen erhöhen, einen Beitrag an die Zentrumsentwicklung leisten, den städtischen Grundbesitz arrondieren: Diesen Zielen dient der Erwerb dreier Liegenschaften im Quartier Affoltern. Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat den Kaufvertrag zu genehmigen.

Quartier-Infostelle Zürich-Affoltern

Quartier-Infostelle Zürich-Affoltern

Affoltemer Institutionen und Vereine richten per 10. Januar 2019 im Quartiertreff Zehntenhaus eine Quartier-Infostelle ein. Ziel ist, Bewohnerinnen und Bewohnern über Wissenswertes im Quartier zu informieren und Fragen zu beantworten.

Kunst: Szene Zürich 2018

Kunst: Szene Zürich 2018

Die «Kunst: Szene Zürich 2018» gibt Künstlerinnen und Künstlern aus Zürich die Möglichkeit, ihre Arbeit unjuriert vorzustellen. Rund 250 teilnehmende Kunstschaffende und Kollektive präsentieren ihre Werke in Ausstellungen oder anderen, experimentellen Formen des Zeigens in zahlreichen Gastorten im gesamten Stadtraum. Ein Teil davon in Zürich Affoltern im Quartiertreff Zehntenhaus und im KuBaA.

Stadt Zürich, Tiefbauamt

Piazza Pop-up – Sie sind gefragt

Beim Quartiertreff Zehntenhaus stehen für Sie Klappstühle, Bänke und Tische aus Eichenholz und blühende Pflanztröge zur Verfügung. Diese sind Bestandteil des Projekts «Piazza Pop-up» und Sie können sie zum Verweilen und Geniessen nutzen.

Benn Herger

Vor 50 Jahren gewann Beni Herger WM-Bronze

Am 28. August 1968 gewann der Affoltemer Velorennfahrer Beni Herger in Rom die WM-Bronze- medaille. Auch heute noch fährt er grössere Strecken mit dem Rennvelo.

Tram und Bus in Affoltern, 1903– 2018

Tram und Bus in Affoltern, 1903– 2018

Heute wird in Affoltern über zwei Tramlinien diskutiert. Bis 2027 soll die Linie vom Holzerhurd in die City Realität werden. Damit schliesst sich bald 125 Jahre später ein Kreis zurück zum allersten Tramprojekt von 1903. Walter Aeberli hat in monatelanger minutiöser Arbeit die Geschichte von Tram und Bus im Buch «Tram und Bus in Affoltern, 1903–2018» zusammengetragen. Nun ist das neue Buch erhältlich.

Grün Stadt Zürich

Schulhaus Riedenhalden - Änderung und Erweiterung Spielplätze

Auf Antrag der Schule werden die Umgebung des Doppelkindergartens owie die Grünflächen beim Züri-Modular Pavillon nutzergerecht umgestaltet.
Die Ausführungsarbeiten beginnen am 16. Juli 2018 und dauern voraussichtlich bis November 2018.