Affoltemer News

Kerngruppe Zürich-Affoltern

Mit den Affoltemer News informiert die Kerngruppe Affoltern über die bauliche wie soziale Quartierentwicklung.
Ältere Ausgaben der AffoltemerNews finden sie unter www.portal.zh-affoltern.ch/affoltemer-news.html

Die «Affoltemer News» werden per E-Mail versandt und liegen in gedruckter Form im Quartiertreff Zehntenhaus auf.


Abo Affoltemer News: Pia Meier, Telefon 079 430 24 32, piameier@ bluemail.ch oder über das Kontaktformular mit Vermerk: Affoltemer News

Affoltemer News November 2021 / 3

Affoltemer News November 2021 / 3
download als .pdf (1.4 MiB)

  • Neues Buskonzept
    Vorgesehen ist die Realisierung auf Dezember 2023.

  • Gewerberäume
    Zur Siedlung Obsthalden gehören 140 Wohnungen, Gewerberäume, Kindergarten und Kindertagesstätte. Für die Gewerbeflächen, Ateliers und das Café werden Mietende gesucht.

  • Hitzeminderung in Affoltern
    Hitzeminderung ist auch in Affoltern ein Thema. Wichtig sind vor allem die kühlen Hangwinde vom Höngger- und vom Käferberg. Auch die Bauherrschaften sind gefordert.

  • Siedlung Bergacker wird in Etappen erneuert
    Auf dem Bergacker-Areal sind Ersatzneubauten geplant. Mit dem Abbruch der bestehenden Siedlungen von Swiss Life und Habitat 8000 wird frühestens 2026 begonnen.

  • Die Primarschule braucht mehr Platz
    Der Schulraumbedarf in Affoltern ist nach wie vor gross. Mehr Raum für die Primarschule muss geschaffen werden.

  • Spital, Pflegeheim und Übergangswohnungen
    Am 31. Oktober fand der Spatenstich fürs Sieber-Huus neben der reformierten Kirche Glaubten statt. Im Frühling 2024 soll das Gebäude bezugsbereit sein.

  • «Das Tram ist eine gute Lösung für Affoltern»
    Das Tram Affoltern ist nicht nur fürs Quartier wichtig, sondern fürs ganze Netzkonzept 2050 der VBZ.

  • «Furttalpark» anstelle der Busschlaufe
    Bei der ehemaligen Busschlaufe bei der Haltestelle Hungerbergstrasse ist mit dem Tram neu der Furttalpark geplant.

  • Neuer Zentrumsplatz
    Im Herbst 2022 ist ein Partizipationsprozess zum neuen Zentrumsplatz für Affoltern geplant. Die Gestaltung des Platzes soll sich an den Bedürfnissen der Quartierbevölkerung orientieren.

  • Fernwärme in Affoltern
    Affoltern ist ein Fernwärme-Prüfgebiet. Der Entscheid zum Ausbau wird im Jahr 2022 gefällt.

Affoltemer News Juni 2021 / 2

Affoltemer News Juni 2021 / 2
download als .pdf (1.2 MiB)

  • Tram: Das Bauprojekt wird erarbeitet
    Das Tram Affoltern soll ab Dezember 2028 fahren. Am Zehntenhausplatz ist eine speziell gestaltete Haltestelle vorgesehen.

  • Kommunale Zentren
    Der kommunale Richtplan Siedlung, Landschaft, öffentliche Bauten wurde am 10. April 2021 vom Gemeinderat festgesetzt.

  • Zehntenhausplatz als Zentrum stärken
    Im Dezember 2028 soll gemäss Plan das Tram 11 nach Affoltern fahren. Beim Zehntenhausplatz soll deshalb eine spezielle Tramhaltestelle erstellt werden. Der Architekturwettbewerb ist abgeschlossen.

  • Vision eines Hönggerberg-Tramtunnels
    Im Zukunftsbild öffentlicher Verkehr 2050 ist eine Tramlinie durch den Hönggerberg von der Europabrücke zur Glaubten angedacht.

  • Neuaffoltern braucht auch ein Zentrum
    Neuaffoltern ist gemäss kommunalem Richtplan ein Quartierzentrum. Damit die Aufenthaltsqualität erhöht wird, braucht es aber einige Massnahmen.

  • Schülerzahlen wachsen nach wie vor stark
    Der Schulraumbedarf in Affoltern ist nach wie vor gross. Neu wird auf dem Areal der Schule Riedenhalden im Jahr 2022 ein dreistöckiger Pavillon aufgestellt.

  • Der «Wehntalerpark» ist in Bau
    An der Wehntalerstrasse 571 entsteht bis 2022 der «Wehntalerpark» mit Eigentumswohnungen.

  • Postfiliale Affoltern bleibt auch in Zukunft vor Ort
    Die Post will auch künftig mit einer eigenbetriebenen Filiale an diesem Standort präsent bleiben

Affoltemer News März 2021 / 1

Affoltemer News März 2021 / 1
download als .pdf (1.4 MiB)

  • Velovorzugsroute Affoltern-Oerlikon
    Ab Ende 2021 soll eine neue Velovorzugsroute vom Bahnhof Affoltern bis zur Oerlikonerstrasse führen.

  • Testpflanzungen im Hönggerbergwald
    Im Hönggerbergwald wurden in den vergangenen Tagen zu Testzwecken verschiedene Baumarten gepflanzt.

  • Neues Sekundarschulhaus Im Isengrind
    Auf dem Areal neben der Primarschule Im Isengrind ist ein neues Sekundarschulhaus geplant.

  • Park Einfang vor den Sommerferien fertig
    Ab den Sommerferien sollte der neue Park für Spiel und Spass benutzbar sein.

  • Gebiet Gugel-Anwandel wird weiter entwickelt
    Auf dem Feld zwischen Affoltern und Seebach sind Wohnsiedlungen, Park und Fussballfelder geplant. Zudem sind eine Unterführung und die Fitnessmeile vorgesehen.

  • Umfrage Gastronomieangebot beim Einfang
    Im 2025 ist der Baubeginn fürs Tram Affoltern geplant. Das Restaurant Frieden muss dann weg sein. Doch braucht es dort ein Gastroangebot?

  • Bessere Erschliessung der verlängerten Perrons
    Die Perrons am Bahnhof sollen verlängert werden. Quartiervertreter verlangen eine bessere Erschliessung.

  • Veloständer in Neuaffoltern
    In Neuaffoltern hat es keinen öffentlichen Veloständer.

  • Sanierung Badi Katzensee
    Die Badi Katzensee wird im Winter 2021/2022 instand gestellt.

Zurück