Affoltemer News

Kerngruppe Zürich-Affoltern

Mit den Affoltemer News informiert die Kerngruppe Affoltern über die bauliche wie soziale Quartierentwicklung.
Ältere Ausgaben der AffoltemerNews finden sie unter www.portal.zh-affoltern.ch/affoltemer-news.html

Die «Affoltemer News» werden per E-Mail versandt und liegen in gedruckter Form im Quartiertreff Zehntenhaus auf. Interessierten ohne Mailzugang wird auf Bestellung ein Papierexemplar zugestellt.
Abo Affoltemer News: Pia Meier, Telefon 079 430 24 32, piameier@ bluemail.ch oder über das Kontaktformular mit Vermerk: Affoltemer News

Affoltemer News Juni 2020 / 2

Affoltemer News Juni 2020 / 2
download als .pdf
  • Zwischennutzung Jonas-Furrer-Park
    Im Zentrum von Affoltern gibt es zwei neue öffentliche Pärke: Jonas-Furrer- Park und die Wiese In Büngerten. Das Biotop bleibt bestehen.

  • Wiese In Büngerten: Die Nutzung ist zurzeit offen
    Das Areal In Büngerten am gleichnamigen Weg ist zurzeit eine grosse Wiese.

  • Zentrumsentwicklung Affoltern
    Das Leitbild «Zentrumsentwicklung Zürich-Affoltern» bildet die Grundlage für die folgenden Planungen und Projekte.

  • Tramplanung schreitet voran
    Der Regierungsrat hat den Kredit für die Bau- und Auflageprojektierung Tram Affoltern bewilligt. Die Linie 11 soll ab 2027 nach Affoltern fahren.

  • Bach und Park am Einfang
    Die Realisierung des Parkprojekts ist gemäss Grün Stadt Zürich im Herbst 2020 vorgesehen.

  • Es wird gebaut an der Obsthalde
    Die Siedlungsgenossenschaft Eigengrund hat mit dem Bau ihrer Siedlung an der Obsthalde begonnen. Bezugsbereit ist diese im Jahr 2023.

  • Frischwasser auf der Hürstwiese
    Gemäss Planung soll auf der Hürstwiese spätestens im Jahr 2021 ein neuer Trinkwasserbrunnen stehen.

  • Seebacherstrasse: Wie weiter?
    Zurzeit findet ein Mitwirkungsprozess Seebacherstrasse statt.

  • Erholungszonen auf der Autobahnüberdeckung
    Im September 2020 sind die Erholungszonen der Autobahnüberdeckung fertig.

  • Neues Buskonzept
    Neu soll die Linie 94 aufgehoben werden und die Busse der Linie 61 sollen vom Mühlacker ins Zentrum Glatt fahren.

  • ETH Hönggerberg
    Der Stadtrat hat den Sonderbauvorschriften «ETH Zürich, Campus Hönggerberg» zugestimmt.

Zurück