10.09.2019

Dienstag 10.09.2019

14:00–17:00

Wir probieren im GZ Affoltern aus, was Mosaikmachen ganz genau heisst...

Dienstag 10.09.2019

17:30–19:30

Der Rundgang in Affoltern fokussiert auf einen siedlungsgeschichtlichen Zeitraffer, wie sich das ehemals bäuerlich geprägte Dorf zu einem Stadtteil von Zürich entwickelt hat. Dabei werden die wesentlichsten Aspekte der Entwicklung beleuchtet. Ein Ein- und Ausblick über aktuelle und zukünftige Fragestellungen zeigt auf, wohin die Reise noch gehen wird.

Dienstag 10.09.2019

18:15

Öffentliche Führungen der ETH Zürich: Masterplan Hönggerberg 2040 Die langfristige Entwicklung des Campus Hönggerberg