Interkultureller Dienstag

03.04.2018

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche bis zum 24.04.2018.

14:00–21:00

Zehntenhausstrasse 8
8046 Zürich
Farbige Wolle, Knitting Atelier | Sprach Tandem | Lesekreis Perséfone

Farbige Wolle, Knitting Atelier

Knitting Atelier

16:00 bis 18:00 Uhr
13. und 20. März, 10. und 24. April


Strickaktivitäten in der Gruppe, für Fortgeschrittene und Anfänger, mit Couch.
Actividad de tejido en conjunto, para principiantes y avanzados con couching.
Activity for together woven, for beginners and advanced with guidence.

Gemeinsam mit euch möchten wir „Granny squares“ stricken. Diese werden wir anschliessend zusammennähen, um daraus Decken für die Flüchtlingszentren in Zürich zu machen. Gerne nehmen wir auch eine Spende in Form von Wolle, Strick- und Häkelnadeln entgegen!

Junto con ustedes queremos tejer "Granny Squares" para que, al final los unamos en cobertores para donar a los Centros de Refugiados en Zürich. Donaciones de hilos, agujas y materiales son bienvenidas!

Together with you we want to weave "Granny Squares" so that, in the end, we join them in blankets to donate to the Refugee Centers in Zürich. Donations of threads, needles and materials are welcome!

Eintritt Freii- Kollekte | Entrada gratuita - Colecta | Free entrance - Collect

Sprachtandem

Sprachtandem

18:30 bis 19:30 Uhr
03., 10., 24. April


mit dem Quartierverein Zürich-Affoltern

Ein Sprachtandem bietet die Möglichkeit, sich mit jemandem in dessen Muttersprache zu unterhalten, um seine eigenen Kenntnisse dieser Sprache zu verbessern. Da das Ganze wechselseitig abläuft, profitieren beide Tandem Partner davon.
 
Was ist das Besondere an Tandem?
Mit einer Tandem-Partnerin oder einem Tandem-Partner können Sie:
  • Sprache anders, in privater Umgebung, entspannt und stressfrei lernen,
  • Sprache in authentischen Dialogen üben,
  • Ihre Lernfortschritte selbstbestimmt planen,
  • Ihre Muttersprache erklären und dabei mehr über sie erfahren,
  • Brücken zwischen den Kulturen bauen,
  • kulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede erkennen und verstehen,
  • mehr über Land und Leute erfahren,
  • andere, ebenso nette Menschen kennen lernen.
Was ist noch wichtig?
Diese Regeln sind für das Lernen im Tandem hilfreich:
  • Treffen Sie sich regelmäßig, möglichst zu einem festen Termin.
  • Besprechen Sie gemeinsam Ihre Erwartungen und Ziele.
  • Wenden Sie für beide Sprachen gleich viel Zeit auf.
  • So profitieren beide Tandem-Partner/innen gleichermaßen vom Sprachen-Tandem


Interessiert? Bitte nimm Kontakt mit:

Alba Chantico Ledesma
chantico.led@gmail.com
Handy: 078 872 44 50
Eintritt frei – Kollekte

Lesekreis Perséfone

19:30 bis 21:00
03., 10., 17., 24. April

Círculo de Lectura en español, para hispanohablantes e interesados en la lengua española. Junt@s elegimos un libro y lo vamos leyendo y comentando en cada sesión. El primer libro que leeremos sera "El Principito".
Inscripciones requeridas: info@expotranskultur.org

Las sesiones son cada Martes, no tienes que asistir a cada sesión, somos flexibles. El 10 de abril no hay sesión.

Spanisch – Deutsch – Englisch
Eintritt 10 CHF

Verein Expo Transkultur

Expo Transkultur

Wir setzen uns für interkulturellen Dialog, Kollaboration, Zusammenhalt, Empathie und Teamwork ein!
Wir bieten dazu öffentlich zugängliche Events wie Ausstellungen, Workshops und vieles mehr an.
Wir sind ein interkultureller Treffpunkt.

	

Zurück