Brandhölzler Striichmusig

15.11.2019

20:00

Bachmannweg 16
8046 Zürich

Brandhölzler Striichmusig: Virtuose Volksmusik trifft träfen Humor «Willi und Marie – Ein Leben ohne Glückspost». Eine Liebesgeschichte voller Wortwitz, eingebettet in stimmige Musik. Toggenburger Formation, die in Original-Besetzung aufspielt.

Brandhölzler Striichmusig
KAFF Kultur Zürich-Affoltern präsentiert:

«Brandhölzler Striichmusig - Virtuose Volksmusik trifft träfen Humor»

„Willi und Marie - Ein Leben ohne Glückspost“

Virtuose Volksmusik trifft träfen Humor: Dank dieser geschickten Kombination hat die Brandhölzler Striichmusig die richtige Mischung für einen unvergesslichen Abend gefunden, der Volksmusik-Liebhaber als auch -Skeptiker in den Bann zieht. Als roter Faden des originellen Konzerts dient die Liebesgeschichte von Bauer Willi. Die mit viel Wortwitz gespickte Erzählung ist passend eingebettet in stimmige Melodien, die das ganze Repertoire der Toggenburger & Appenzeller Streichmusik abdecken – vom beschwingten A-Walzer bis zum melancholischen Zäuerli. Meisterlich inszeniert mit berührenden Klängen und schlagfertigen Pointen – ein doppelter Hörgenuss.

www.brandhoelzler.ch

Bar ab 19:00 Uhr, Vorstellung 20:00 Uhr
EINTRITT FR. 25.–/MITGLIEDER FR. 20.–


weitere Infos zu KAFF Kultur Zürich-Affoltern: www.zh-affoltern.ch/kaff
 
KuBaA, Kultur Bahnhof Affoltern, Bachmannweg 16, 8046 Zürich
im alten Bahnhof Zürich-Affoltern
(S 6 Richtung Otelfingen/Baden, Bus 61/62)
www.kubaa.ch

Mit Förderung des

Migros Kulturprozent

 

Reservation

Kartenreservation per e-mail an: reservation@kaff.link, es gibt keine reservierten Sitzplätze.

Wer frühzeitig kommt - Saalöffnung eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn - kann die Plätze belegen.

Die reservierten Karten müssen bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden.
Im KuBaA hat es maximum 50 Sitzplätze, es werden nur 30 Sitzplätze zur Reservation freigegeben.

	

Zurück